EMShapeX

Es ist eine einzigartige Methode, zu straffen oder lästige Fettpölsterchen an Hüfte und Bauch nicht-invasiv zu entfernen. EMShapeX unterstützt die Rückbildung des Bauchs nach der Geburt. Während einer EMShapeX®-Behandlung werden rund 16 % Muskeln aufgebaut und im gleichen Zuge ca. 19 % Fett abgebaut. Die Behandlung verhilft langfristig zu einem straffen und fitten Körperbild. Unser Gerät arbeitet mir einer unglaublichen Kraft von 2x 3,5 Tesla (Newton pro Ampere und pro Meter).

Im Gegensatz zur operativen Körperstraffung ist EMShapeX® weder mit Ausfallzeiten noch mit Narkoserisiken verbunden. Durch den Einsatz des innovativen Applikators sind keine Schnitte notwendig, es entstehen somit keine Narben. Die Behandlung erfordert keine bestimmte Vor- oder Nachbereitung. 

Für ein effektives Ergebnis der EMShapeX®-Behandlung sind in der Regel vier Sitzungen im Abstand von jeweils zwei bis drei Tagen notwendig – mind. 48 Stunden müssen zwingend dazwischen liegen. Bereits vier bis sechs  Wochen nach der letzten Sitzung darf man sich über den Effekt der Behandlung freuen, der sich im Laufe der nächsten Wochen noch verstärkt.

Behandlungseinsatz

  • weiche, unstraffen Schenkeln sowie schlechtem Bindegewebe
  • Fettpölsterchen am Bauch
  • Unterstützung für ein Sixpax
  • nach der Entbindung (Rückbildung der Rectusdiastase)
  • Bauchstraffung
  • Wunsch nach einem knackigen, straffen Po
  • Rückenschmerzen (ausgelöst durch zu schwacher Bauchmuskulatur)

Beratung und Kontakt

Sie haben Interesse und benötigen weitere Informationen? Gerne beraten wir Sie über die gewünschte Behandlung und gehen auf alle Ihre Fragen ein. Unser fachkundiges Personal umsorgt Sie von der Erstberatung bis zur Nachuntersuchung. Wir freuen uns auf Sie. Kontaktieren Sie uns!

Elimed